Ehrenamt und Fake-News…

Clubabend am 23. März 2021

Und auch heute hatten wir wieder jede Menge Spaß und haben wieder jede Menge gelernt.
Gestartet wurde mit einer Runde Smalltalk zu der Frage „Wie roch es eigentlich in der Küche Deiner Kindheit?“ – auch Smalltalk will gelernt sein.

Nachdem Hans als Toastmaster des Abends auch gleich das Wort des Tages kreiert hatte (Gesundheit), erklärte uns Susanne, wie sie recherchiert, um einen Bericht für eine Ehrung von ehrenamtlich tätigen Mitarbeitern der TSG Bergedorf zu verfassen.

Tilo erläuterte und drei Möglichkeiten, samt entsprechender Buchtipps, wie wir mit Menschen umgehen können, die Fake-News verbreiten.

Bei den Stegreifreden unter Katrins Regie wurde nochmals ganz tief in unsere Kindheit eingetaucht.

Die Rückmeldungen zu den Reden sowie das fundierte Feedback unseres Area Directors Christian Baars rundeten diesen, auch in seiner Bewertung hervorragend gelungenen Abend ab.

Menü